Logo Schriftzug Logo Info


Aktuelle Informationen

Sportfotos-Berlin braucht Unterstützung!

vom 24.06.2017

NEU

Löschung Events von 2014...

vom 22.06.2017

NEU

Einschränkungen...

vom 22.06.2017

NEU

Bestellung nicht erhalten?

vom 23.12.2015


Letzte Updates
 in der Bearbeitung

DJM Kunstturnen männlich / Berlin 2017

am 05.06.-08.06.2017

 vollständig online

Alpe Adria Cup 2017

am 05.-07.05.2017

 vollständig online

Spatzenpokal 2017

am 29.04.2017

 vollständig online

22nd International Junior-Team-Cup 2017

am 06.-08.04.2017

 vollständig online

ZAG-Cup Hannover 2016

am 10.12.2016

 
 in der Bearbeitung in der Bearbeitung  teilweise online teilweise online
 vollständig online vollständig online

+ + + Informationen + + +


Sportfotos-Berlin braucht Unterstützung!

Offene Worte: Wir benötigen dringend Unterstützung.
Die Umsätze gehen seit über einem Jahr kontinuerlich zurück. Zuletzt sogar so deutlich, dass wir auf Veranstaltungen nicht mehr kostendeckend arbeiten können.


Seit über 10 Jahren bieten wir unsere fotografischen Dienstleistungen auf Veranstaltungen an. Angefangen im Bereich Marathon, Triathlon und Fußball kamen wir Ende 2007 dank einer Einladung zum Kunstturnen und später auch zum Wasserspringen. Diese beiden Sportarten haben uns in den letzten Jahren geprägt. Wir lieben beide sportarten gleichermaßen, fühlen uns dort zu Hause und möchten unsere Arbeit auch mit aller Leidenschaft weiter fortsetzen. Wir begleiteten viele Sportler von klein auf und verfolgen gespannt deren sportlichen Entwicklung. Sportler, die nun zu den olympischen Spielen fahren, an Welt- und Europameisterschaften teilnehmen, haben wir bereits von klein auf in der Turnhalle oder auf dem Sprungbrett bei ihren ersten Übungen begleitet. Wir sind immer wieder fasziniert und begeistert zugleich, was junge Menschen erreichen können, auch Dank der unermüdlichen Arbeit der Trainer und in den Vereinen.

Unsere Arbeit erfordert neben hohem Engagement und Einsatzwillen jedoch auch den Einsatz finanzieller Mittel. Leider entspricht es den Tatsachen, dass unsere Umsätze seit 1,5 Jahren deutlich zurückgehen und wir kaum noch in der Lage sind, die entstehenden Kosten zu decken. Vor allem sind das Reisekosten, Übernachtungskosten und Verpflegungskosten. Ein hoher Betrag fällt auch für Wartung, Pflege und Reparaturkosten der Ausrüstung an. Lohn oder Gehalt, von dem wir den Lebensunterhalt bestreiten können, beziehen wir kaum daraus.

Was viele nicht wissen: Wir tragen alle Kosten selbst!
Nur selten erhalten wir von Veranstaltern eine materielle Unterstützung. Dabei sind wir gerne bereit, auch Veranstaltern Bildmaterial zugänglich zu machen, können bei Bedarf auch zeitnah Bilder liefern und, wenn unsere Arbeit mit in die Veranstaltung eingebunden wird, auch zusätzliche Tätigkeiten übernehmen: Sei es Fotos vom Kampfgericht, der Sporthalle, Team-, Gruppen-, oder gar gesondert Einzelbilder vor oder nach einem Wettkampf.

Man muss uns einfach ansprechen!

Um unsere Arbeit auch in Zukunft fortführen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir erwarten keine "leistungslosen" Geldmittel, wir möchten durch unsere Arbeit auch etwas zurückgeben. Wie könnte das aussehen?

Von Veranstalterseite:
* Zahlung einer Aufwandsentschädigung
* Vermittlung von bezahlten Aufträgen
* Übernahme von Übernachtungs- und/oder Fahrtkosten
* Erwerb von Bildmaterial zur Präsentation oder für redaktionelle Zwecke


Von Seiten unserer Kunden:
* Unterstützung durch den Kauf von Fotos
* Buchung von Fotoshootings
z. B. mit mobilen Studio, in der Sporthalle oder begleitend überall im Freien
* Aufträge über Mund-zu-Mund-Propaganda:
z. B. Buchung für Fotoaufnahmen in einem Kindergarten, einer Schule etc.


Für weitere Vorschläge und Ideen sind wir jederzeit offen.

Vielen Dank!



Hinweise: No Language-Cookie
Debug:cookieabfrage.php
Flagge ()
Cookie auf Standard-Wert german gesetzt